VPEs: 500g, 1kg

Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Jetzt im Shop ansehen

Allgemein

Unser Mittelkorn-Naturreis in bester demeter-Qualität wird nur vom unverdaulichen Spelz befreit. Dabei bleibt das wertvolle Silberhäutchen erhalten. Dieses umgibt das Reiskorn. Direkt darunter befinden sich die meisten Vitamine und Mineralstoffe. Wird das Reiskorn geschält, geht einiges davon verloren. Bei unserem Naturreis ist das Silberhäutchen jedoch noch erhalten und somit auch wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Unser demeter-Reis wird in Norditalien, in der Lombardei, angebaut. Die Partnerschaft entstand bereits in den 80er Jahren zwischen unserem Seniorchef Hans Spielberger und Senior Marsinari und wird heute von der nächsten Generation weitergeführt. Das Besondere dabei ist nicht nur die langjährige Partnerschaft auf Augenhöhe, sondern auch die Anbaumethode. Diese ist für Italien einzigartig und ähnelt der in Asien üblichen Weise. Dabei werden die Reispflanzen im Gewächshaus vorgezogen und nach einigen Tagen in Reihen direkt in die Beete gepflanzt und dann mit Quellwasser aus den Bergen geflutet. Der Vorteil: Das Unkraut kann den Reispflanzen nicht so leicht Konkurrenz machen. Gleichzeitig zeigt sich aber nach einigen Jahren Praxisanwendung, dass auch die Ökologie profitiert: Da zwischen den Reihen freie Wasserflächen stehen bleiben, gibt es in der Region heute wieder Vogelarten, die über lange Jahre nicht mehr zu sehen waren. Nicht nur der Anbau, sondern auch die Verpackung für unseren Reis ist ökologisch. Sie basiert zu 100% auf dem nachwachsenden Rohstoff Holz aus europäischen Wäldern. Kombiniert mit Druckfarben auf Wasserbasis sind unsere Verpackungen komplett mineralölfrei. Sie können vollständig im Altpapier gesammelt und zu 100% recycelt werden. Wir schließen den Papierkreislauf, indem wir den Papierverbrauch für unsere Verpackungen ausgleichen und der Natur etwas zurückgeben. Durch eine dauerhafte Partnerschaft mit dem Bergwaldprojekt e.V. finanzieren wir jedes Jahr entsprechend dem Papierbedarf für unsere Verpackungen die Pflanzung von Bäumen in unseren heimischen Wäldern sowie die Pflege und den Erhalt des bestehenden Waldes. Letzteres ermöglicht dem Wald, sich auf natürliche Art zu verjüngen – d.h. neue Bäume wachsen und der Wald gedeiht.

Verwendung

Grundrezept: Den Reis in einem Sieb mit Wasser abspülen, bis das Wasser nicht mehr trüb ist. Anschließend in der doppelten Menge leicht gesalzenem Wasser einmal aufkochen lassen, dann die Temperatur herunterschalten und mindestens 40 Minuten zugedeckt köcheln lassen, bis der Reis bissfest ist. Tipp: Wird der Reis über Nacht in kaltem Wasser eingeweicht, verringert sich die Garzeit auf 25-30 Minuten. Dann das Wasser wegschütten, Reis waschen und in leicht gesalzenem Wasser kochen; Unser Mittelkorn-Naturreis eignet sich als Beilage zu unterschiedlichsten Gemüse-, Fleisch-, oder Fischgerichten. Außerdem schmeckt er lecker in Reispfannen, Aufläufen oder als Reissalat. Leckere Rezepte finden Sie auf unserer Internetseite: www.spielberger.de

Zutaten

Mittelkornreis, natur**

**aus biodynamischem Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost & Naturwaren.

Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Bio-Erzeugnis: ja
Anteil an Bio-Zutaten: 100% bio
Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-007
Welcher Standard wird erfüllt: demeter
Staatliche Siegel: keines
Länderzusatz des EU-Logos: Italien
vegan: ja
vegetarisch: ja
Energie kJ / kcal: 1529 kJ / 361 kcal
Fett: 1.9 g
davon gesättigte Fettsäuren: 0.1 g
Kohlenhydrate: 77.4 g
davon Zucker: 1.2 g
Eiweiß: 7.5 g
Salz: 0.02 g
Rechtlicher Status: Lebensmittel
Saisonartikel: nein
Region: Italien
Verpackungsmaterial:
Verpackungsart: Beutel
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis: Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden